Das Geheimnis einer Modedroge - Spice

Veröffentlicht auf von Roadrunner

Zur Erläuterung: Alle Ecken des Moleküls stellen ein Atom dar. Die Enden einer Strecke sind ebenfalls Atome.

grau - Kohlenstoffatom
weiß - Wasserstoffatom
rot - Sauerstoffatom
blau - Stickstoffatom














Das ist das Geheimnis von Spice, ein Aminoalkylindol mit dem wohlklingenden Namen JWH-018. Es dockt als cannabinoider Agonist an CB1 und CB2 Rezeptoren im menschlichen Gehirn, d.h. er wirkt wie THC. Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht? Somit muss mit dem Mythos der rein planzlichen Biodroge aufgeräumt werden, da JWH-018 ein synthetischer Stoff ist, über den bisher keine ausreichende Forschung betrieben wurde. Jeder Spice-Konsument wird somit zu einem Versuchskaninchen.
Wegen mir soll sich ja jeder reinhauen, was er möchte, aber dann beschwert euch bitte auch nicht über die Langzeitfolgen. Die sind bei oben abgebildeten Molekül noch keineswegs absehbar.

Herstellung Spice/Jwh-018 Informationen

Veröffentlicht in Vermischtes

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

rolf 12/17/2008 16:36

ehhh...gerade ist ein gelber vor meinem Fenster vorbei....ach so das war nur meine Frau, sie ist gerade mal dran mit schnee schieben. ich brauche das zeug nicht um farben aus 5 cm entfernung in mir zu sehen. aber danke für die info. ich bleibe beim porwein und gehe nun weiter schieben...

rolf 12/17/2008 15:17

@Mina. Jetzt wird mir auch klar, wieso ich als Kind auf dieses Zeug so abfuhr. ;-)
Und da sag noch einer Rauschmittel kann sich niemand leisten.
Was sagt unser Chemiker zu einer "Alternativdroge" auf Muskatbasis? Wäre das vor Weihnachten nicht das "Geschenk"?
so ein paar übergewürzte Muskatkekse? ;-)

Roadrunner 12/17/2008 15:51


Du kannst versuchen das Zeug als Droge einzusetzen. Das klappt aber nur bei einem Prozentsatz der Bevölkerung, denn nur die wandeln Myristicin in MMDA (5-Methoxy-3,4-methylendioxyamphetamin) um.
MMDA ist mit MDMA strukturverwand und MDMA ist besser bekannt als Ecstasy. Ich bin schon sehr auf deine Forschungsergebnisse gespannt. Sag bescheid, wenn du lila Elefanten siehst...


Mina 12/17/2008 14:53

Ich kenne Spice nur von dem Film "Der Wüstenplanet" Ich habe keine Ahnung von Drogen. Ich weiss nur das ein kleines Kind vom Verzehr von dre Muskatnüsse sterben kann und bei Erwachsenen ein übermässiger Verzehr zu Halluzinationen führen kann

Roadrunner 12/17/2008 15:32


Hehe den Film habe ich auch schon mal gesehen! das mit der Muskatnuss stimmt, die sind wirklich giftig. Ab 4g kommt es zu Vergiftungserscheinungen.


rolf 12/17/2008 11:44

1:0 for unser Stocksoffatom. ;-)
Aber dafür hat die Schweiz im Augenblick leine Probleme im Radsport. Jedenfalls überzeugten sie dieses Jahr wenigstens durch ihre Leistung und nicht durch "Schlagzeilen". ;-)

Roadrunner 12/17/2008 12:40


In der 38.Minute das 1:1 durch die Schweiz... Mit dem Radfahren ist ja auch unfair, ihr habt viel mehr Berge als wir
und unsere "Radstars" müssen dann ja dopen. Ich schau mir den Zirkus Radsport eh nicht mehr an, das ist mir zu sehr Freakshow...


rolf 12/17/2008 09:35

es gibt nur einen in dieser "elitären" Runde, der es nicht nur auf sich nehmen würde, sondern dem ich auch zutraue, das er mich und so.... unterm Tisch anschliesend besuchen würde.... ;-)
Ich hoffe nur Travis hat das nicht gehört jetzt....:-)

Roadrunner 12/17/2008 11:26


Ne ich denke nicht, dass er das mitbekommen hat! Stell ich mir aber ziemlich interessant vor Trinkduell zw. Travis und Dir! Das wäre mal ein Länderspiel, dass ihr Schweizer evtl. auch mal gewinnen
könntet.