Wiedermal was Widerwertiges!

Veröffentlicht auf von Roadrunner

Wenn ich derzeit in verschiedenen Netzzeitungen "blättere", könnte mir eigentlich regelmäßig kotzübel werden. Wie krank ist diese unsere einzige Welt? Wenn man dem Galuben schenkt was man ließt, dann ist sie sehr krank, fast schon totsterbenskrank. Jeden Tag ließt man aufs neue Nachrichten, die einem am Menchen zweifeln lassen. Wir bezeichnen uns als Krone der Schöpfung und trotzdem lese ich jeden Tag: "Jugendliche verprügeln Rentner", "Familiendrama in irgendwo - Vater erschießt seine Familie", "Ölmultis bangen um Milliarden" und "Neonazis stechen zu"!
Dann gibts es da aber auch noch die Meldungen, die bei mir dafür sorgen, dass ich mein Inneres zum äußeren machen will. So auch am heutigen Morgen: Ein 53jähriger muss sich seit gestern vor dem Konstanzer Landgericht wegen Vergewaltigung und Freihetsberaubung Minderjähriger verantworten. Der arbeitslose Chemiefacharbeiter und Vater von 4 Kindern!!! aus Eigeltingen (Baden-Würtemberg) soll am 11. April eine 14jährige in der Wohnung eines Freundes vergewaltigt haben. Pikant an der Sache: der pädophile lernte sein Opfer in einem Chatroom kennen. Dort verbarg er sich hinter dem Pseudonym "Bist du süß". Auch eine 17jährige, die der Familienvater ebenfalls im Chat kennenlernte, soll Opfer seiner kranken Gelüste geworden sein.
Ich frage mich gerade wirklich, was einen Familienvater von 4 Kinder zu solch abscheulichen Taten bewegen könnte. Mir fällt nichts ein. Für mich gibt es in diesem Fall nur ein Urteil: "§$%&/ ab und in eine Zelle bis er verrottet".

Veröffentlicht in Gesellschaft

Kommentiere diesen Post

Mina 12/17/2008 14:56

Mir wird schlecht wenn ich dran denke das solche Individien unerkannt unter uns leben. Du kannst auf der Strasse einen fremden ins gesicht sehen und denkst dir der sieht doch ganz normal und nett aus, und derweil kann das so ein Phädophiler Irrer sein.

Roadrunner 12/17/2008 15:34


So toll das Internet auch ist, seine Annonymität bietet auch eine menge Gefahren...


ReFi 12/16/2008 09:30

Ja das Internet ist genau die richtige Spielwiese für solche kranken Typen, weiß man doch nie wer sich hinter einem Namen wirklich versteckt und so ein junges Mädel lässt sich wohl auch leicht beeindrucken, ich finde sowas auch total schlimm und es wird echt Zeit das solche Leute total hart bestraft werden..Lieber Gruß Regina

Roadrunner 12/16/2008 12:44


Da sind aber auch die Eltern gefragt, die sollten aufpassen wo die Kinder chatten...