Gina Lisa Sextape Skandal des Jahres 2008

Gina Lisa Sextape Skandal des Jahres 2008: Das Gina Lisa Sextape war zweifelsohne der Skandal des Jahres 2008. Und das obwohl das Jahr 2008 eines der skandalträchtigsten der Geschichte war. Da wäre zum Beispiel Miley Cyrus, die sich nackt ablichten ließ oder Boris Becker, der nun doch wieder solo ist. Doch alle diese Skandälchen verblassen im Vergleich zu Gina Lisa und ihrem Sextape. Das Sextape geisterte über mehrere Monate in den Weiten des WWW herum. Es gab kaum einen Blog, der nicht über das Gina Lisa Sextape berichtete, wo man es downloaden kann, ob es wirklich existiert usw.! Doch was ist dem Ex-Topmodel Gina Lisa von ihrem Sextape geblieben? Nicht viel mehr als zweifelhafter Ruhm und der Gewissheit, dass ein Sextape nicht jeden berühmt macht. Ich bezweifle heute noch immer, dass das Sextape irgendwo existiert, vielmehr dürfte es ein geschickter Schachzug von Gina Lisas Management gewesen sein, das Gerücht über ein Sextape zu verbreiteten. Man darf gespannt sein, was sich die mediengeile Gina Lisa für das Jahr 2009 einfallen lässt (etwa eine Fortsetzung des Sextapes?), denn mit ihren Talenten wird es ihr kaum möglich sein, in den Medien zu verbleiben. Es würde mich auch nicht überraschen, wenn sie in der kommenden Staffel von Germanys next Topmodel irgendeine Rolle spielen wird. Sollte dem so sein, können wir uns wahrscheinlich wirklich auf eine Fortsetzung des Sextapes von Gina Lisa gefasst machen. Desweiteren bin ich gespannt, ob das Sextape von Gina Lisa das letzte seiner Art war und ob der Sextape-Sport der Promis im Jahr 2009 weiter geht. Auf jeden Fall war das Gina Lisa Sextape der Skandal des Jahres 2008 und Gina Lisa bekommt für ihr Sextape von mir noch den Preis für die dümmste Person des deutschen Fernsehens 2008. in der Kategorie Sextape. Die Frage wird sein, ob Gina Lisa ihren Titel verteidigen kann, bei der diesjährigen Staffel von GNTM wird es sicher wieder eine suppenhohle Blondine geben, die ein Sextape veröffentlicht. Wobei ich meinen Skalp darauf verwette, dass Gina Lisa alles dafür tun wird, ihren Platz an der Sonne zu behalten. Ich kann mir schon gut die Schlagzeile "Gina Lisa im Dschungelcamp" vorstellen. Wobei ich es mir sehr amüsant vorstelle, Gina Lisa Käfer essen zu sehen oder wird sie gar ein Sextape im Dschungel gemeinsam mit Dirk Bach drehen? Wie dem auch sei, ich denke, die Bild Zeitung wird oft genug über Gina Lisa berichten und wenn es sein muss, auch ohne Sextape. Eigentlich wäre es schade im Jahr 2009 auf ein Sextape der Gattung Gina Lisa zu verzichten, denn über wen kann man sich besser lustig machen als über Gina Lisa und ihr Sextape. Wie dem auch alles sei, für mich bleibt das Gina Lisa Sextape eine einzige Ente, aber es wundert mich nicht, dass gerade Gina Lisa es nötig hat ein Sextape vorzugaukeln.

Hat der Artikel: Gina Lisa Sextape Skandal des Jahres 2008 euch gefallen? Dann könnt ihr gerne meinen Newsfeed abonieren.