Auch der linke Rand scheint zusehends dümmer zu werden!

Veröffentlicht auf von Roadrunner

In letzter Zeit ist ja der rechtsextreme Kindergartenverein wieder recht gut in den Medien vertreten und man fragt sich: kann dieser debile Haufen eigentlich noch dümmer werden? Sicherlich nicht! Die Intelligenz einiger nationaler Meister-Proper-Dubels dürfte gerade mal ausreichen, um mit einem Stock Termiten aus ihrem Hügel zu fischen.
Aber etwas anderes ist mir jetzt über Silvester aufgefallen, am linken Rand der Gesellschaft sieht das Bild nicht anders aus. Die Dummheit scheint sich an den Rändern der Gesellschaft besonders wohl zu fühlen. Ich will jetzt nicht sagen, dass linke Ideen schlecht sind. Ich selber bin ein Anhänger dieser, wenngleich auch nur bis zu einem gewissen Grad. Wie sonst ist es zu erklären, dass gerade zu Silvester die vermumten frei drehen. Warum suchen die sich gerade Silvester aus? Das dürfte einfach zu beantworten sein. Zu Silvester gibt es Munition überall zu kaufen. Und warum greifen die Vollpfosten ausgerechnet immer die Polizei an? Für diese Frage gibt es drei Antworten:
  1. ...weil die Polizei die verhasste Staatsmacht symbolisiert.
  2. ...weil diese gewaltbereiten Mopps häufig nur aus Jugendlichen bestehen, die sich einfach nur kloppen wollen, ohne eine Ahnung davon zu haben, wer Marx eigentlich ist.
  3. ...weil sie mindestens genauso dämlich sind wie ihre Zwillinge auf der andere Seite der Fahne.
Mir kommt gerade die Frage, wie Prügeln zum Hobby werden kann. Vielleicht sollte ich mal beim hiesigen Hooliganverein nachfragen. Geht es dabei um Adrenalin? Bestimmt, das lustige Molekül, dass uns kurzzeitig zu Superman werden lässt, hat schließlich eine ähnliche Wirkung wie Speed und wird für Notfälle gebraucht. Wenn dem so ist, würde das ja wiederum bedeuten, alle Schläger sind abhängig von ihrer Schlagsucht. Freilich könnten sie ihre Befriedigung im nahe gelegenen SM-Studio ungefährlicher befriedigen.
Bleibt die Frage: was haben die Autonomen eigentlich damit erreicht? Ganz einfache Antwort! NICHTS! Reife Leistung Jungs, ihr habt nichts erreicht. Das ist immerhin besser als gar nichts! Aber bei nächster Gelegenheit könnt ihr euch ja wieder auf Seiten der Braunen schlagen. Schließlich merkt doch keiner, für wen ihr gerade auf die Straße geht. Eure "Funktionäre" halten es mit den Ideologien ja auch nicht so genau.

Edit: Aufgrund eines Kommentares bei Yigg möchte ich kurz Horst Mahler erwähnen ehemaliges RAF-Mitglied und heute Mitglied der NPD.

Veröffentlicht in Satire

Kommentiere diesen Post

Mina 01/03/2009 11:16

Meistens handelt es sich bei Prüglern um Randgruppen die von der Gesellschaft nicht akzeptiert werden und auch abfällig behandelt werden unddas oft zu spüren kriegen, Ich will nicht sagen das Gewalt die Rache ist, aber ein Abreagieren, einmal selbst derjenige sein, der eines draufgibt. Es ist die Schwächste Version sich gegen verkrustete Gesellschaftsnormen zu wehren. Die einen Prügeln sich die anderen saufen z´sich zu nach einem Tag wo sie nur zu spüren kriegn das sie in der gesellschaft nichts taugen, es wird zu einem Kreislauf aus dem man nur entrinnt wenn man gar nicht erst reinkommt.

Roadrunner 01/03/2009 16:34


Du hast sicherlich recht. Das Problem dabei ist, dass sie so nichts ändern werden. Sie verschlimmern ihre Lage nur. Wie du schon sagtest ein echter Teufelskreis!


Grinsekatz 01/03/2009 10:45

Wie mein Lehrer immer sagte:
"Euch kann man alle in einen Sack stecken und dann mi'm Knüppel druff. Da triffste immer den Richtigen."
Gilt auch für diese bekloppten Klopper.

Roadrunner 01/03/2009 16:30


Das wird wahrscheinlich wirklich das einzige sein, was hilft!!!


Leser 01/03/2009 02:22

Adrenalin ist ein Hormon und kein Molekül ;), aber Sie sprechen die Wahrheit!

Roadrunner 01/03/2009 09:11


Danke für den Kommentar! Aber ein Hormon ist doch immer ein Molekül. Der Iupac-Name von Adrenalin ist beispielsweise (R)-4-(1-Hydroxy-2-methyl-aminoethyl)benzen-1,2-diol...


Helene 01/02/2009 14:45

Da ist wieder mal alles gesagt, lieber Roady ;))
Herzlichst
Helene

Roadrunner 01/02/2009 15:13


Das hoffe ich doch...